Erleben Sie die Zugfahrt

durch den Böhmerwald von Bayerisch Eisenstein nach Klattau / Klatovy

jeden Mittwoch von Mai bis Oktober + Sondertermine im Winter

VORSICHT: wegen dem neuen Fahrplan der Tschechischen Bahn ist der Treffpunkt aller Teilnehmer schon um 9.30 Uhr. Weitere Infos: siehe "Klattau-Fahrten Programm"

Marktplatz von Klattau / Klatovy

 

Die Erlebnisfahrt Böhmerwaldcourier beginnt am Grenzbahnhof in Bayerisch Eisenstein Der Zug bringt Sie bequem und ohne Grenzkontrollen nach Tschechien, auf die andere Seite der Grenze, wo einst der "Eiserne Vorhang" stand. Sie können sich auf die Fahrt durch mehrere Tunnel oder auf die Böhmerwaldlandschaft mit schönen Ausblicken freuen.

 

Das Ziel dieser Fahrt ist die malerische böhmische Stadt  

Klattau / Klatovy  - eine der schönsten Städte im Böhmerwald.

 

Hier erwarten Sie ein leckeres Mittagessen, sowie eine Stadtführung mit dem Besuch einer der besterhaltenen Barockapotheken Europas. Und das alles für einen

 

günstigen Preis 26 €.

 

Danach können Sie die Freizeit nach eigenem Wunsch genießen, vielleicht würde Sie die Gruft Katakomben mit 300 Jahre alten Mumien oder der Schwarze Turm mit wunderschöner Aussicht auf die Stadt oder das ganz neue Glaspavillon mit Jugendstilglas interessieren.

 

Pilsen-Fahrten

In Klattau schon gewesen? Dann fahren Sie mit uns nach Pilsen / Plzeň

am Donnerstag 24.5. oder alle 2 Wochen von Juli bis Oktober 2018 (jeweils am Donnerstag)

 

Die Erlebnisfahrt beginnt am Grenzbahnhof in Bayerisch Eisenstein Der Zug bringt Sie bequem durch mehrere Tunnel und die Böhmerwaldlandschaft mit schönen Ausblicken nach Pilsen, die Kulturhauptstadt Europas. Hier sehen wir uns die schön renovierte Altstadt, das prächtige Rathaus, den St. Bartholomäus- Dom mit dem höchsten Kirchturm Tschechiens und besuchen auch die große Synagoge (die drittgrößte der Welt).

Natürlich darf dabei das traditionelle böhmische Mittagsmenü nicht fehlen. Bierkenner können sich auf den berühmten Pilsner Urquell freuen!

 

Der Preis der Pilsen-Fahrt beträgt 34 €.

(einschl. Zugfahrt, Mittagessen, Reiseleitung und Synagogenbesuch)
 

Mehr Infos unter: Pilsen-Fahrten Programm

 

 

Fahrt mit einer Tradition

Der Böhmerwaldcourier gehört zu den erfolgreichsten grenzüberschreitenden Veranstaltungen in unserer Region. Die Fahrten haben gleich nach der Grenzöffnung und Inbetriebnahme der Eisebahnstrecke nach Tschechien im August 1991 angefangen. Seit dieser Zeit haben die Fahrten tausende Gäste nach Klattau gebracht und die meisten sind mit der einheligen Meinung zurückgekommen: "Die Stadt ist wiklich sehenswert". Auch in der heutigen Zeit fahren mit dem Böhmerwaldcourier mehr als tausend Gäste pro Jahr.

 

Entdecken Sie etwas Neues und fahren Sie mit!

 

 

Aktuell

Fahrten vom Böhmerwaldcourier im Mai 2018

16.05.2018 00:00
Im Mai 2018 finden folgende Fahrten statt: Nach Klattau am Mittwoch 16.5., 23.5. und 30.5. 2018 Die Anmeldung ist jeweils bis Dienstag 15 Uhr möglich. VORSICHT: ÄNDERUNG: Der Treffpunkt aller Teilnehmer mit der Reiseleitung ist SCHON UM 9.30 Uhr am Bahnhof in Bayerisch Eisenstein (direkt am...

Termine der Fahrten nach Klattau

16. Mai – 31. Oktober 2018

regelmäßig jeden Mittwoch

 

Dezember 2018: Freitag 28.12.

Januar 2019: Donnerstag 3.1.

Februar 2019: Mittwoch 6., 13., 20., 27.2.

Ostern 2019:  17.4. und 24.4.

Eventuelle Terminänderungen vorbehalten.

Termine der Fahrten nach Pilsen

Mai – Oktober 2018 jeweils am Donnerstag an folgenden Tagen:
 

Mai 2018: 24.5.

Juli 2018: 19.7.

August 2018: 2.8., 16.8., 30.8.

September 2018: 13.9., 27.9.

Oktober 2018: 11.10.

Eventuelle Terminänderungen vorbehalten.

 

In der Winterzeit finden die Pilsen-Fahrten nicht statt.

Angebot für Reisegruppen

Die Reisegruppen (ab 20 Personen) können nach vorheriger Anmeldung den beliebigen Wochentag für Ihre Fahrt wählen. Das Programm kann gleich wie bei den regelmäßigen Fahrten bleiben oder auf Wunsch leicht verändert werden.
Mehr Infos erhalten Sie
bei der Tourist-Information Bayerisch Eisenstein.